Projektmanagement 


Projekte kompetent zum Erfolg führen

Jedes zweite Projekt verzeichnen Unternehmen als Erfolg. Bei den verbleibenden Projekten sind es oft Mängel im Projektmanagement und der Projektleitung, die zu Schwierigkeiten oder zum Scheitern führen. Unternehmen erwarten deshalb immer öfter Spezialkenntnisse im Projektmanagement und beauftragen bevorzugt zertifizierte Projektleiter/innen, um mehr Sicherheit ins Projektmanagement zu bringen. Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen vermittelt Ihnen der Lehrgang das spezielle Wissen, das Ihnen ermöglicht, als Projektleiter/in Teams zielgerichtet zu führen und Projekte erfolgreich zu planen, zu initiieren, zu koordinieren, zu steuern und abzuschließen. Sie qualifizieren sich damit für vielfältige Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Fach- und Führungsposition und schaffen sich beste Voraussetzungen für Karriereschritte in die Führungsverantwortung.

Vorbereitung zum Studienabschluss IHK-Zertifikat hier: "Projektmanagement (IHK)

Fernlehrgang "Projektmanagement" im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen

Einige Jahre praktische Berufserfahrung

Lehrgangsbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer

12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 12 Stunden benötigen.
Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials

24 Studienhefte, 2 CD-ROMs "Moderation" und "Präsentation"

Studienabschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis "Projektmanagement" bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS‐Certificate in englischer Sprache aus.

Preise & Downloads

Aktuelle Studiengebühren, individuelle Förderungsmöglichkeiten und vertiefende Informationen zu Lehrgangsaufbau und -ablauf.
Bitte klicken Sie hier.

Gut vorbereitet in den IHK-Test

Der Lehrgang "Projektmanagement" vermittelt Ihnen die umfassenden Fähigkeiten, die Sie zur erfolgreichen Leitung von Projekten benötigen werden, und bereitet Sie dabei gezielt und umfassend auf den Erwerb des IHK-Zertifikats vor. Nach dem Einstieg in die Grundlagen des Projekt- und Prozessmanagements vertiefen Sie die Themen Führung, Moderation, Präsentation, Zeit-, Konflikt-, Krisen- und Risikomanagement und erhalten einen Einblick in die rechtlichen und finanziellen Aspekte von Projekten. Der Kurs folgt dabei den bewährten Schritten, die auch später gegangen werden müssen, um ein Projekt erfolgreich zum Abschluss zu führen. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Entwicklung entscheidender Fähigkeiten im Umgang mit anderen Menschen, sogenannter Soft Skills, die oft noch wichtiger sind als das reine Handwerkszeug.

Kompetenz aus der Praxis für die Praxis

Alle Lehrinhalte sind leicht verständlich aufbereitet und so praxisbezogen, dass Sie Ihre neuen Kenntnisse unmittelbar nutzbringend anwenden können. Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie auch spezielle Kompetenzen erwerben, die Sie auf spätere typische Herausforderungen in der Projektarbeit vorbereiten. Zahlreiche Fallstudien zu alltäglichen Projektleitungssituationen konfrontieren Sie von Anfang an mit realitätsnahen Aufgabenstellungen und vermitteln Ihnen die Erfolgsfaktoren zielgerichteter Projektarbeit. So lernen Sie, die Fehler zu vermeiden, die Projekte häufig zum Scheitern bringen.

Wann ist der Fernlehrgang "Projektmanagement" für Sie richtig?

Der Lehrgang ist ideal, wenn Sie aus einer Fachposition heraus planen, ein Projekt mit Führungsverantwortung zu übernehmen oder wenn Sie bereits Projekte führen und Ihre diesbezügliche Qualifikation steigern wollen.

Themenüberblick

Grundlagen des Projektmanagements

  • Projektmanagement und Organisation
  • Einführung des Projektmanagements in Unternehmen
  • Projektstart und -abschluss
Grundlagen und Methoden modernen Prozessmanagements:
  • Prozesskostenrechnung
  • Geschäftsprozessmodelle und Prozesswelten
  • IT-Unterstützung im Prozessmanagement sowie konkreter Einsatz in Projekten
Recht für Projektmanager/innen:
  • Projektleiter/innen im Anstellungsverhältnis oder als selbstständige Unternehmer/innen
  • Pflichterfüllung
  • Vertragsauflösung, Schadensersatz, Aufwendungsersatz
  • Vertragsansprüche und Vertragsstrafe
  • Fallbeispiele
Führungsaspekte des Projektmanagements:
  • Beziehungsebene, Projektkultur, Projekterfolg
  • Projektleiter/in und Projektgruppe
  • Projektkommunikation und wirksame Zusammenarbeit
  • Projektphasen

Methoden und Instrumente zur Steuerung von Projekten

Projektplanung:
  • Projekt-/Multiprojektplanung
  • Projektführung und -steuerung
  • Outsourcing

Projektfinanzierung:

  • Aufgaben und Instrumente der Projektfinanzierung
  • Analyse-, Berichts-, Informations- und Kontrollinstrumente des Projektcontrollings
Krisen- und Risikomanagement:
  • Einführung in das Risikomanagement
  • Schritte des Risikomanagementprozesses
  • Total Risk Management und Lernende Organisationen
  • Case Studies
Einsatz von MS Office sowie weiterer Software als Projektmanagement-Software

Rüstzeug für Projektleiter/innen

Führung und Motivation:
  • Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte
  • Fachkompetenz und Methodenkompetenz
  • Soziale Kompetenz und Persönlichkeit
  • Emotionale Intelligenz und emotionale Kompetenz
  • Strategische Kompetenz
Grundlagen der Führung:
  • Führungsmethoden und Führungsverhalten
  • Gestaltung kooperativen Führungsverhaltens
Kommunikation:
  • Kommunikationsregeln und Kommunikationsmodelle
  • Besondere Formen der Kommunikation
Führung und Mitarbeiterentwicklung:
  • Personalmarketing, Auswahl und Integration neuer Mitarbeiter/innen
  • Teamorganisation und Teamentwicklung
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Führungstechniken und Führungsinstrumente:
  • Führungsleitbilder und Strategie
  • Mitarbeitergespräch
  • Zielvereinbarungen und Zielerreichung
  • Beurteilungen und Feedback
  • Potenzialerkennung und Potenzialentwicklung
  • Unterstützung der Motivation, Vergütungssysteme
Organisationsentwicklung:
  • Organisationstypen
  • Entwicklungsphasen von Organisationen und angepasste Führung
Konfliktlösung:
  • Konfliktdiagnose
  • Dynamik von Konflikten
  • Selbsthilfe in Konflikten und professionelle Konfliktbehandlung
Moderation und Präsentation:
  • Hintergründe und Philosophie der Moderationsmethode
  • Workshop-Planung
  • Durchführung der Moderation
  • Präsentationstechniken und -methoden
Problemlösung und Entscheidungsfindung:
  • Situationsanalyse und Problemanalyse
  • Kreativitätstechniken
  • Sichere Entscheidungen in beruflichen Situationen
  • Absicherung und Umsetzung getroffener Entscheidungen

Fallstudien: Die wichtigsten Projektthemen aus Sicht der Unternehmenspraxis

Informatik und IT-Software:
  • Entwicklung eines Fahrerassistenzsystems
  • Konzeption eines webbasierten Telekommunikationsdienstes
  • Das deutsche LKW-Mautsystem
  • Internationales Projektmanagement am Beispiel eines E-Procurement-Projekts
Organisationsprojekte:
  • Planung und Durchführung einer Händlertagung
  • Typische Probleme bei der Projektrealisierung
  • Einführung einer Projektmanagementorganisation
Investitionsprojekt:
  • Besonderheiten von Outsourcing-Projekten
  • Entscheidungsvorbereitung zum Outsourcing
  • Verlagsauslieferung
Forschungs- und Entwicklungsprojekte:
  • Entwicklung neuer elektronischer Serviceleistungen
  • Produktentwicklung
  • Projektmanagement für die Neuentwicklung des Marketingauftritts
Führungsaspekte des Projektmanagements:
  • Projektleitung
  • Projektprobleme
  • Motivation
  • Kommunikationsprobleme

Thema:
Projektmangement
OES-Modul 13 - 2010 "Qualitätsentwicklung mit Moodle"
(Praxisbeispiel aus der Moodleplattform der Werner-von-Siemens Schule Mannheim)
Inhalt:
- Überblick über die aktuellen und durchgeführten Schulprojekte
- Projektdokumentationen
- Anleitung für die Q-Teams (Projektgruppen) zur Umsetzung von Projekten
- Anträge und Berichtsvorlagen

Professional Project Management 

Practice of Project Management

Modern and effective project management techniques require skills that allow the seamless integration of best practice methods with good leadership,  team management and risk and opportunity handling within an organisation. Learn best-practice methods and people skills for effective project management during our four-day Professional Project Management seminar, designed by LPM Academy. You will explore every component of the project management landscape, including planning, system structure, agility, controlling, reporting, team building, leadership, communications and motivation.   

This includes evaluation of effective solutions for your own real projects by interacting with leading experts and your seminar peers. You will learn how to use effective management techniques to transform complex ideas into a structured and successful plan, and how to manage risks in multi-disciplinary teams through good leadership, motivation and team building to accomplish large projects.   

You will assess your performance using an online assessment – the Inventory of Lean Project Management Set™ – to compare your results to an international benchmark. Our step by step methods you learn during Practice of Project Management will be transformed direct into practice during the seminar workshops.

Upon successful completion of this programme you will receive a certificate, recognised by the LPM Academy and 24 Professional Development Units (PDUs). These can be applied to obtaining the title of Project Management Professional certification. To apply for certification you need an additional 12 PDUs (i.e. by online training) and prove of practical experience. Read the Lean Program Management Academy webpages for more information.


Key benefits

During the programme, you will:

  • learn how to organise and support projects
  • explore best practices and tools in planning, organising, controlling, managing project risks, and successfully delivering projects 
  • discover how to create interactive project teams and empower them
  • investigate the personal competencies that are vital for successful project management
  • put your new knowledge into practice if you choose to work on your own projects during the course.

The five-days Seminar Professional Project Management is taught in English and takes place at virtual LPM Academy Campus. 

Dates

7 - 9 March 2018
6 - 8 June 2018
5 - 7 September 2018
7 - 9 November 2018

Fee

€ 2,400 (excl. 21% VAT) including course materials, lunches, and snacks. This fee does not include hotel accommodation.

10% discount for FAU alumni. 

Cancellation policy

Cancellation notices must be received by email: registration@lpm.sogln.de. The following cancellation fees apply:

  • More than 14 days before the programme’s start date: 25% of the programme fee will be charged
  • Between 14 and 7 days before the programme’s start date:  75% of the programme fee will be charged
  • 7 days or fewer before the programme’s start date: 100% of the programme fee will be charged
  • Cancellations received on or after the programme’s start date: 100% of the programme fee will be charged.

Replacements

The participant can be substituted by someone from the same company on the same course without extra costs.

General terms and conditions

Please click here to view RSM Executive Education’s general terms and conditions.

Location

Virtual Webinar

Hotel accommodation

If you require hotel accommodation in ..., we recommend ....